Willkommen bei der
Wohnungsbaugenossenschaft Bad Salzungen eG

 

Das Wohngebiet „An den Beeten“ wurde Ende der 50er bis Ende der 60er Jahre westlich des Stadtkerns von Bad Salzungen errichtet.
Die Wohnanlagen befinden sich in einer bevorzugten Wohngegend der Stadt.
Die gut entwickelte Infrastruktur ermöglicht es, dass öffentliche, schulische, kulturelle, medizinische und gastronomische Einrichtungen innerhalb des Wohngebietes fußläufig erreichbar sind.
Den Stadtkern mit seinen Ämtern und Behörden erreichen Sie in 10 - 20 Gehminuten bzw. durch eine günstige innerstädtische Verkehrsanbindung.
In diesem Wohngebiet verwalten wir 1119 Wohnungen in sanierten Wohnanlagen.

 

PICT1432  Jakob-Wolfarth-Str.

PICT1502  Otto-Grotewohl-Str.

PICT1716  Untere Beete

PICT1576  Theo-Neubauer-Str.

PICT1471  Langenfelder-Str.

 

Unser Wohnungsbestand ist geprägt von 2- und 3geschossigen, sanierten kleinen Wohnanlagen mit bis zu 12 Wohnungen, errichtet in traditioneller Bauweise (Mauerwerksbau) sowie mit 4geschossigen Wohnbauten mit bis zu 40 Wohnungen, errichtet in kleinformatiger Wandbauweise.
Unsere Wohnungen verfügen über effiziente, umweltfreundliche Fernheizungssysteme. Die kleinen Wohnanlagen sind mit modernen Gasetagenheizungen ausgestattet. Weitere Ausstattungsmerkmale für die große Mehrzahl der Wohnungen sind:

  • Balkone
  • Bäder mit Wanne bzw. Dusche
  • Küche und Bad mit Fenster
  • Kochstelle wahlweise mit E-Herd bzw. Gasanschluss.

In den Kellerbereichen befinden sich neben dem individuellen Kellerraum auch Trocken- bzw. Gemeinschaftsräume.
PKW-Stellplätze können über uns angemietet werden bzw. befinden sich in der Nähe im öffentlichen Bereich.
Die TV-Versorgung ist durch einen Kabelnetzbetreiber gesichert, der auch Internet und Internettelefonie anbietet.
Alle Wohnungen sind saniert und werden bezugsfertig dem Nutzer übergeben.
In diesem Wohngebiet ist die Möglichkeit des familien- und kinderfreundlichen sowie des altersgerechten Wohnens im Bestand gegeben.